Storchennest in Freyenstein installiert

04.03.2019

Am Montag, d. 4.März 2019 gelang es nach zwei vorher gescheiterten Versuchen ein neues Storchennest auf der Freyensteiner Kirchen anzubringen. Das alte Storchennest war im vergangenen Jahr abgestürzt, sa dass eine Erneeuerung notwendig wurde. Thomas Koppermann hat ein neues Storchennest gebaut, welches schon in der vergangenen Woche installiert werden sollte. Aber zwei Versuche blieben erfolglos, da die zur Verfügung stehenden Hebebühnen sich als zu klein erwiesen. Dank der uneigennützigen Unterstützung der Firma Nikolowius aus Wittstock stand nun eine Hebebühne zur Verfügung, mit der es im dritten Anlauf gelang ein neues zu Hause für die Störche zu schaffen.

Wir hoffen nun, dass es auch in diesem Jahr wieder bewohnt werden wird.

 

P.S. Zwei Tage nach der Befestigung des Storchennestes nahm ein Storch die neue Nisthilfe in Augenschein. (siehe auch unten bei: Weitere Informationen - Downloads)

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Storchennest in Freyenstein installiert

Fotoserien zu der Meldung


Neues Storchenest auf dem Kirchenschornstein (04.03.2019)

Am 4.März wurde auf dem Schornstein der Freyensteiner Kirche das neue Storchennest installiert.