Auf eine Tasse Tee mit: Ferdinand von Schirach

17.10.2017 um 15:00 Uhr

Bibliotheksleiterin Georgia Arndt stellt den Autor und seine Werke vor

 

Ferdinand von Schirach (* 1964 in München) ist ein deutscher Strafverteidiger, Schriftsteller und Dramatiker. Seine Bücher wurden zu millionenfach verkauften internationalen Bestsellern.

 

Buchmarkt: »Eines ist den Geschichten allen gemein: Sie erzählen von menschlichen Dramen und geben den Blick frei in seelische Abgründe. Schirach ist nicht nur ein erfolgreicher Strafverteidiger, er erweist sich auch als begnadeter Erzähler... Das reale Leben hält mehr Tragödien bereit, als Krimiautoren erfinden könnten. Sehr lesenswert.«

 

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag

mit leckerem Kuchen und einer Tasse Tee.

 

Eintritt: 3,00 Euro

 

Mit Unterstützung des Fördervereins.

 
 

Veranstaltungsort

Schlossbibliothek Freyenstein

Marktstr. 48
16909 Wittstock OT Freyenstein

Telefon (033967) 60333
Telefon (03394) 429400 Stadtbibliothek Wittstock
Telefax (03394) 429499

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Dienstag: 9.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00 Uhr


In unserem Katalog können Sie rund um die Uhr recherchieren, stöbern und per E-Mail können Sie dann das gewünschte Buch vorbestellen.

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]