Buchlesung mit Heidi Morling

30.08.2018

Am Donnerstag, d. 30.August las Heidi Morling aus ihrem Buch über Kinder- und Jugenderinnerungen. Das Besucherinteresse an dieser Lesung war so groß, dass kurzfristig aus dem kleinen Lesezimmer wegen Platzmangels direkt in die Bibliothek umgezogen werden musste. Bei Kaffee und Kuchen erlebten die Zuhörer eine Zeitreise zurück in die Kinder- und Jugendjahre der in Freyenstein geborenen Autorin. Die kurzen Geschichten und Beschreibungen, illustriert mit alten Bildern und Zeitungsausschnitten, ließen vor den Augen der Besucher eine Zeit sichtbar werden, die bei jedem eigene Erinnerungen wachriefen. Besonders betraf dies anwesende Freunde, Mitschüler und Bekannte Heidi Morlings aus jener Zeit. So gab es immer wieder einen lebhaften Gedankenaustausch über die Zeit in den 1940iger bis 1960iger Jahren.

Ein Dankeschön an Heidi Morling für diesen interessanten und kurzweiligen Nachmittag.

Recht herzlichen Dank auch an Frau Rossow, die für Kaffe und Kuchen gesorgt hatte, und allen Helfern, die schnell und komplikationslos beim Umräumen und Bedienen mitgeholfen haben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Buchlesung mit Heidi Morling

Fotoserien zu der Meldung


Buchlesung mit Heidi Morling (30.08.2018)

Am Donnerstag, d. 30.August las Heidi Morling aus ihrem Buch über Kinder- und Jugenderinnerungen.