BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Mehrzweckgebäude Freyenstein

Der Schulbetrieb in Freyenstein wurde 2008 eingestellt.
Im Gebäude der ehemaligen Schule befinden sich heute die Ausstellung " Ackern - Flößen - Jagen: Nahrungserwerb in vorindustrieller Zeit ",  der Seniorentreff Freyenstein, eine Ausstellung zur Schulgeschichte in Freyenstein, Räume des Nähzirkels des Fördervereins, der Alternative Büchermarkt, der Jugendclub sowie die Arztpraxis des MVZ Neuruppin, Frau Dr.med. A.Vetter.

Am 22. November 2008 wurde eine Ausstellung zur Schulgeschichte in Freyenstein eröffnet. Im Übergangsbau der Freyensteiner Schule wurden dank vieler fleißiger Helfer, besonders hervorzuheben sind hier der langjähroge ehrenamtliche Bürgermeister Freyensteins, Dieter Trettin und ehemalige Lehrer der Freyensteiner Schule, Räumlichkeiten als Ausstellung und Depot hergerichtet.


 


Die Geschichte der Schule in Freyenstein ist so besonders wie die Historie zur Stadt selbst.  Neben den bisher bekannten Sehenswürdigkeiten wie Schloss, Burg und Archäologischer Park soll auch die Schulgeschichte eine Würdigung in einer Ausstellung finden und sich als Ausflugsziel in Freyenstein etablieren. Den Besucher erwartet eine lebendige Exkursion in die Freyensteiner Schulzeit, die Jung und Alt zum Anfassen und Mitmachen einlädt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Freyenstein

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Freyenstein aktuell in den Medien
Hier erscheinen Links zu Beiträgen über Freyenstein, die aktuell bzw. in der jüngeren ...
Stadtfest 2021

Maerker

MAERKER der Stadt Wittstock

So ist das Wetter heute